Hauptinhalt

Datenschutz

Der Schutz und die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten sind uns ein wichtiges Anliegen. Diese Webseite speichert und verarbeitet Daten daher ausschließlich im Sinne des Österreichischen Datenschutzgesetzes (DSG), der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sowie der Bestimmungen des Zahnärzte- (ZÄG) und Zahnärztekammergesetzes (ZÄKG).

Verantwortlicher:

Landeszahnärztekammer für Salzburg
vertreten durch den Präsidenten

E-Mail-Adresse, Postanschrift und weitere Kontaktinformationen entnehmen Sie bitte den Seiten Kontakt oder Impressum.

Erreichbarkeit des von der Landeszahnärztekammer Salzburg benannten Datenschutzbeauftragten: office(at)dsgvo-zt.at


Cookies und Google Analytics

Folgende, nicht unmittelbar personenbezogene Daten werden automatisch gespeichert und verarbeitet, wenn Sie diese Webseite besuchen:

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch diese Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend durch Löschung der letzten 8 Bit anonymisiert. Dadurch ist auch der mittelbare Personenbezug entfernt.

Google wird in unserem Auftrag diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiteaktivitäten für uns als Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen. Diese Datenverarbeitung erfolgt somit auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des DSG sowie des Art 6 DSGVO Abs 1 lit f.

Die Beziehung zum Webanalyseanbieter basiert auf einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission, dem EU-US Privacy Shield (privacyshield.gov).

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer öffentlichen IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.